Deine persönlichen Daten sind bei uns sicher

Liebe Kundin,

Lieber Kunde,

du hast uns deine persönlichen Daten anvertraut. Im Hinblick auf die Datenschutzgrundverordnung, die am 25.05.2018 in Kraft tritt, möchten wir dich informieren, dass die Sicherheit deiner Daten uns am Herzen liegt. Wir haben daher verschiedene Änderungen in unserem Online-Shop vorgenommen haben, um sie noch besser zu schützen.

Wir haben die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung überarbeitet, beide treten zum 25.05.2018 in Kraft. Du kannst sie auf unserer Website abrufen: http://www.housebrand.com/de/de/terms und http://www.housebrand.com/de/de/privacy-policy.

Diese Links werden auch immer dann auftauchen, wenn du unsere Website besuchst oder in die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten einwilligst.

Nach der Datenschutzgrundverordnung hast du ein Recht darauf zu erfahren, welche personenbezogenen Daten wir von dir gespeichert haben sowie ein Recht auf Korrektur und/oder Löschung dieser Daten. Darüber hinaus kannst du jederzeit von dir erteilte Einwilligungen widerrufen oder die Verarbeitung deiner Daten einschränken. Näheres findest
du unter den oben genannten Links.

Wir haben unseren Online-Shop diesen
Anforderungen angepasst. Deine Daten bleiben bei uns sicher. Wenn du Fragen
hast, melde dich bitte bei uns.

Freiwilliges Rückgaberecht, umtausch, reklamation

1.Entspricht das bestellte Produkt nicht Ihren Erwartungen, können Sie innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen. Die an uns zurückzusendende Ware muss mit den Orginaletiketten versehen sein und darf keinerlei Gebrauchsspuren aufweisen.

2.Melden Sie sich über Ihr Konto unter der Registerkarte „Meine Bestellungen“ an. Dort finden Sie alle Informationen zum freiwilligen Rückgaberecht und zur Reklamation.

3.Finden Sie die Bestellung

4. Wir legen sehr viel Wert auf die Zufriedenheit unserer Kunden, deshalb gewähren wir Ihnen neben dem gesetzlichen Widerrufsrecht ein freiwilliges Rückgaberecht von insgesamt 30 Tagen ab Warenerhalt. Mit diesem Rückgaberecht können Sie sich auch nach Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist (siehe Widerrufsbelehrung) vom Vertrag lösen, indem Sie die Ware innerhalb von 30 Tagen nach deren Erhalt (Fristbeginn am Tag nach Warenerhalt) eine Rücksendung vornehmen. Die rechtzeitige Absendung reicht zur Fristwahrung aus.

5. Voraussetzung für die Ausübung der Rechte gemäß der freiwilligen Rückgabe ist jedoch, dass der Kunde die Ware lediglich zur Anprobe wie in einem Ladengeschäft getragen/ausprobiert hat und die Ware vollständig und unversehrt in der Originalverkaufsverpackung zurückschickt. Bei Ware, die über dieses Maß hinaus getragen wurde, ist eine Rückgabe ausgeschlossen.

6. Im Fall der Rücksendung melden Sie sich bitte auf „Ihr Konto“ an. Unter der Registerkarte „Meine Bestellungen“ finden Sie das Online-Rückgabeformular unter der Registerkarte „Bestelle Retoure“. Bitte füllen Sie dies aus. Nach Eingang des Online-Rückgabeformulars organisieren wir eine Abholung durch unseren Versandpartner UPS. Zur Abholung sorgen Sie bitte dafür, dass die Ware versandfertig ist. Die Rücksendung ist in diesem Fall kostenfrei für Sie. Wenn Sie diesen Abholservice nicht nutzen, müssen Sie die Kosten der Rücksendung selbst tragen.

7. Die Rückzahlung erfolgt, bei Ausübung des freiwilligen Rückgaberechts, auf das von Ihnen zur Zahlung verwendete Konto. Haben Sie per Paypal gezahlt, erfolgt die Rückerstattung auf das damit verbundene Paypalkonto.

 

KOSTENLOSER VERSAND AB 50 EUR! 30 TAGE RÜCKGABERECHT!
×